bild_top1
bild_top2 bild_logo1
bild_top4
bild_links
Das Wesentliche (wird im Moment bearbeitet und weiterentwickelt)
"Das Kind wird noch viel lernen ... ..vielleicht aus Büchern, ..vielleicht aus dem
Internet, gewiss aber durch jeden Menschen, der ihm voll Zuneigung das Leben zeigt."
Wir wählten als Team von unserem Kinderhort diesen Leitspruch von Renate Meierhöfer. (Konzeption kann hier heruntergeladen werden ->)
Wir finden es sehr wichtig, dass wir den uns anvertrauten Kindern mit Wertschätzung begegnen. Sie in ihrem Lernen und Wachsen in allen Entwicklungsphasen begleiten. Ihnen als freundliche Begleiter an der Seite stehen und durch Grenzen den Kindern „Halt und Sicherheit“ vermitteln. Die Kinder können sich auf uns verlassen und finden so einen Ort, an dem sie sich geborgen fühlen und sich ihre Persönlichkeit entfalten kann! Jedes Kind ist ein Individuum und jedes Kind hat ein Recht auf Achtung, Respekt und Akzeptanz der jeweiligen Befindlichkeit.
Dabei liegt uns ganz besonders am Herzen, dass die Kinder lernen Verantwortung für Ihr Verhalten zu übernehmen. Wir begleiten die kindlichen Entwicklungsprozesse und es darf alles so sein, wie es ist.
Gemeinsam suchen wir für jede Situation und für jede Aufgabe, eine gute Entscheidung und Lösung.
Wir sehen uns als Wegbegleiter für die Kinder und derer Eltern. Das uns entgegengebrachte Vertrauen und die Offenheit stärken uns in unserem täglichen Tun.         gez. Heidi Klein
Im Kinderhort Sugenheim erleben die Kinder ihren Alltag:  
Mehr Informationen durch Anklicken der Bilder weiter unten! und auch in unserem "Hort-ABC"  ( <- klicken)
Spielen
ist wichtig!
Das Mittag-
essen schmeckt lecker!
Hausaufgaben
sind wichtig!
Nach der Hausi gibt's immer was zu tun!
"Steinbruch"
ist super!
Friedensarbeit
im Kinderhort
Wir lassen „LOS“!